Jagdschloss Lalendorf


Gutschein für einen Kochkurs

  Wildgerichte,   Thaispezialitäten   


oder 


"Der Löffel ( The Taste )"

75 € p.P. je Kochkurs

Alle 3 Kochkurse 149 €

Begleitperson zum Essen 49 €

Kochkurse:

Wie das Wild in die Pfanne kommt


Gruppengröße  6 - 8  Personen


75 € p.P. inkl. 3 Gang-Menue, welches an diesem Abend gekocht wird.

Begleitperson, später zum Essen 49 €


In unserem Kochclub "Wildes Kochen" nach der gleichnamigen Fernsehsendung benannt,

lernen Sie andere Kochbegeisterte kennen und werden in die Geheimnisse der Wildkochküche eingeweiht. 


Z. B.

Hirschkeule à la Vitello Tonnato


Vorbereitungszeit:  30 Minuten (plus 24 Stunden marinieren plus 3 – 4 Std. kühlen)


Zutaten für 4 – 6 Personen

500 g Hirsch – oder Damwildkalbsnuss

 Möhre

 Stange Staudensellerie

 Zwiebeln

 unbehandelte Zitronen

 trockener Weiswein

 Kapern

 Thunfisch ohne Öl (150 g)

Olivenöl Sonnenblumenöl

Eigelb

Sardellenfilets

Gewürznelken

Lorbeerblätter

Salz, Pfeffer aus der Mühle


Thai-Kochkurs

Zaubern Sie mit uns aus der Vielfalt der Thai- Aromen und -Zutaten in unserem “Thai - Kochkurs ” ein Menü der besonderen Art. 

Lassen Sie sich für einige Stunden in die exotische Welt der thailändischen Küche entführen. Als Auftakt erwatet Sie zum Beispiel eine Tom Yam Suppe, die Nr. 8 der besten Suppen der Welt lt. CNN Liste gefolgt von „ Der dritte Gang: „Massamann“ – Die Nr. 1 der besten Gerichte der Welt – . Krönender Abschluss: Stickyreis mit Mango. 

 Wir entführen Sie in eine Welt einzigartiger Aromen, gesunder Zutaten und neuer Zubereitungsweisen traditionell asiatischer Gerichte.

Rezept Massamann

Die Geschichte von Massaman Curry


Massaman Curry Thai war eines der Lieblingsgerichte von König Rama II – Phra Phutthaloetla. Er schrieb zum Masssaman Curry und seiner Köchin, ein in Thailand sehr berühmtes Gericht.

In den Grundschulen Thailands wird dieses heute noch gelehrt. Die Schüler müssen das Gericht auswendig lernen. Seit dem 19. Jahrhundert ist Gäng Massaman ein fester Bestandteil der Thai-Küche.


Zutaten: Massaman Curry Rezept Thai / Massaman Gai


  • Hähnchenbrustfilet – am besten in Bio-Qualität
  •  Kartoffeln (Man Farang)
  •  Kokosmilch (Gati)


Kaffirlimettenblätter

Galgant

Mini-Auberginen

Thai Chilis

Zitronengras

Süßes Thai-Basilikum

Koriandersamen

und Kümmel


  • 6 bis 8 kleine Thai-Scharlotten (Hom Daeng) oder eine Thai-Zwiebel (Hom Yai)
  • 2 EL geröstete Thai-Erdnüsse (Tua Li Song)
  • ½ TL Salz aus Thailand (Gua)
  • 1 EL Palmzucker (Nam Tan Puek)
  • 1 ½ EL Tamarindenpaste (Makam Peik) – in heißem Wasser auflösen oder gleich Tamarindensaft verwenden
  • 1 EL Fischsoße (Nam Pla)
  • 1 EL Austernsoße 
  • 1 EL Pflanzenöl z. B. Sojaöl (Nam Man Thua Luang)
  • ½ EL Zimt (Ob Choei)
  • 3 getrocknete Lorbeerblätter
  • 1 TL Schwarzer Kardamom

"Der Löffel ( The Taste )"

Das Ziel: die perfekte Geschmackskreation auf einem Löffel anzurichten. Lernen Sie, wie Sie den vollen Geschmack auf den Löffel bringen und Ihre Familie und Freunde begeistern. 

Drei-Gänge-Menü zum „satt essen“ für jeden Teilnehmer.

Vor und zwischen den Gängen einen Löffel, gekocht von von Ihnen, unter Anleitung.




Guten Appetit wünscht Ihnen das Team vom Jagdschloss Lalendorf.